Blog

Die Schokoladenseite einer frischgebackenen Mama

Da ich als Babyfotografin im Krankenhaus arbeite, habe ich jeden Tag sehr verschiedene Menschen vor meiner Kamera. Es ist ein ungeheuer schöner Job, da ich auch die Kommunikation zwischen den neuen Familienmitgliedern festhalten darf und diese wahnsinnige Liebe im Raum spüre.

Die meisten frischgebackenen Mamas sind sehr zurückhaltend und möchten gar nicht vor meine Linse. Die Babyfotos seien doch genug. Aber meistens kann ich mit einem witzigen Spruch ermuntern, auch in ihrem "Zustand" wenigstens ein oder zwei Fotos zusammen mit dem neuen Erdenbürger machen zu lassen: "In 20 Jahren zeigen Sie diese Bilder Ihrer Nachbarin und verkünden voller Stolz: Sehen Sie, da hatte ich noch keine Falten!"

Ich versichere dann, wenn das Bild nicht gefällt, könne man es ja im digitalen Zeitalter ganz einfach wieder löschen. Meistens sind die Eltern dann aber so begeistert von dem Motiv, dass sie es auf jeden Fall behalten möchten.

Dies funktioniert aber nur, wenn die Eltern sich bei mir wohl fühlen. Ich bin ganz sicher: ohne eine gewisse Vertrautheit zwischen "Models" und Fotografen ist es nicht möglich, ein gutes Bild zu machen. Und wirklich wichtig ist, was ein Bild aussagt: Eine erschöpfte Mutter sieht, wenn sie ihr Baby glücklich anschaut, und sich nicht um ihr Aussehen schert, perfekt aus.

Diesen Ansatz behalte ich natürlich auch bei jedem anderen Shooting bei. Wenn das "Model" mir vertraut, können es nur tolle Fotos werden! Auch kamerascheue Wesen haben eine Schokoladenseite. Und die gilt es, zu finden und ans Licht zu holen! Und das klappt in einer gemütlichen Atmosphäre zuhause einfach besser als in einem kalten Studio.

Und, ja - ich weiss, warum ich hinter der Kamera stehe und nicht davor! ;) - viele Fotografen gibt es nicht, die sich wirklich die Zeit nehmen und auf die eigentlichen Stars eingehen!

Wenn Sie sich für ein Shooting mit mir entscheiden, haben Sie einen großen Vorteil vor den frischgebackenen Mamas im Krankenhaus: Sie können sich vorher "wirklich" zurecht machen!